Gebäudesanierung Berlin

Gebäudesanierung Berlin – höchste Bauqualität zum womöglich besten Preis

Gebäudesanierung in Berlin und Brandenburg benötigt?

Höchste Qualität zu fairen Preisen.

Jetzt einfach anrufen für eine unverbindliche Beratung unter

Telefon 030 – 55 27 84 05

Lassen Sie sich von den „alten Bauhasen“ beraten – Gebäudesanierungs Erfahrung ist nur durch mehr Sanierungs Erfahrung zu ersetzen.

Gebäudesanierung Berlin
Gebäudesanierung Berlin

Alle Gebäude wurden und werden nach dem jeweils aktuellen Stand der Technik erbaut.

Jedoch schreitet die Technik auch bei der Gebäudesanierung zügig voran, ebenso, wie es bei der Entwicklung der Baustoffe und Baumaterialien erhebliche Fortschritte gibt.

Dadurch veraltet ein Gebäude. Aber auch die Umwelteinflüsse sowie die Nutzung eines Gebäudes zehren an der Substanz.

Daher sind regelmäßige Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten notwendig.

Diese werden zumeist aber nicht in dem Umfang durchgeführt, wie es sein sollte.

Daher besteht bei vielen Gebäuden auch ein Sanierungsbedarf. Die Gebäudesanierung fürchten jedoch viele Hausbesitzer, weil sie Angst vor unkontrollierbaren Kosten haben.

Wenn Sie die Gebäudesanierung allerdings richtig angehen, ersparen Sie sich solche unangenehmen Überraschungen und die Sanierung eröffnet Ihnen sogar zahlreiche Vorteile.

Zum Umsetzen einer professionellen Gebäudesanierung in Berlin und Brandenburg können Sie sich dabei gerne jederzeit an uns wenden.

Gebäudesanierung Berlin: Der Unterschied zwischen Renovierungs- und Sanierungsarbeiten

Während bei der Renovierung zumeist nur oberflächige Reparaturen durchgeführt werden, geht eine Gebäudesanierung tief in die Substanz des Objekts.

Darüber hinaus wird beim Renovieren lediglich der einstige Zustand wieder hergestellt, während das Sanieren zumeist auch mit einem Verbessern der Substanz einhergeht.

Damit verschwimmen die Grenzen zwischen Sanierung, Gebäudesanierung und Modernisierung.

Außerdem würde auch eine fachgerechte Renovierung eine stetige Modernisierung beinhalten. Entsprechend schwer sind sämtliche Begriffe auseinanderzuhalten. Erschwert wird das dadurch, dass auch Bauunternehmen umgangssprachlich alles als „Sanierung“ bezeichnen.

Der Vorteil für Sie, die Sanierung etwas schärfer einzugrenzen, liegt ganz einfach darin, dass der komplette Gebäudesanierungsbedarf damit übersichtlicher wird.

Grundsätzlich können Sie eine Sanierung folgendermaßen unterteilen:

  • Sanierung der Bausubstanz (funktionale Sanierung)
  • architektonische Sanierung mit optischen Veränderungen (Verbesserungen)
  • energetische Sanierung
  • Gebäudesanierung mit Modernisierung (weiterführende Sanierung)

Gebäudesanierung Berlin: Typische Fehler bei der Gebäudesanierung mit teilweise gravierenden Konsequenzen

Meist erkennt ein Hausbesitzer den ersten Sanierungsbedarf an seinem Gebäude im Innern, denn hier sieht er Schäden tagtäglich. Nicht selten wird dann der fatale Fehler begangen und eine Sanierung im Innern des Gebäudes begonnen.

Insbesondere achten viele Hausbesitzer dabei nicht auf angrenzende oder mit den Schaden verzahnte Komponenten. Wird dann die Sanierung begonnen, zeigt sich schnell das nächste Problem, das so nicht eingeplant war.

Also wird dieses Problem gleich mit saniert, doch schon während der Arbeiten zeigt sich wahrscheinlich der nächste Schaden, der noch viel weniger in die Sanierung eingeplant war.

Gebäudesanierung Berlin: Bei einer relativ planlosen Gebäudesanierung verlieren Sie schnell die Übersicht

Gebäudesanierung Berlin - Sanierungsberatung
Gebäudesanierung Berlin – Sanierungsberatung

Bis sich der Hausbesitzer umdreht, hat er eine nicht enden wollende Verkettung von Sanierungsbereichen losgetreten, die jetzt auch finanziell völlig aus dem Ruder zu laufen droht. Damit aber noch nicht genug.

Selbst, wenn zahlreiche Hausbesitzer diese Sanierungsschritte dennoch schweren Herzens ausführen, schwebt immer noch ein enormes Risiko über den Sanierungen.

Mögliche Ursachen, nämlich Defekte oder Schäden an der Außenhülle eines Gebäudes wurden oder konnten nicht mehr berücksichtigt werden.

Die Folge: die gerade frisch sanierten Komponenten des Gebäudes drohen wieder einen Schaden zu nehmen, und zwar erheblich vor der eigentlich geplanten Standzeit. Damit sind die Kosten nun endgültig außer Kontrolle.

Gebäudesanierung Berlin mit System und nach Plan

Das ist genau das Albtraumszenario, vor dem sich viele Hausbesitzer nicht grundlos fürchten. Dennoch können Sie diese Risiken völlig ausschließen, wenn Sie mit System und Plan vorgehen.

Dazu müssen Sie bei jeder Gebäudesanierung zunächst einem wichtigen Grundsatz folgen:

jede Gebäudesanierung muss mit der Gebäudehülle beginnen. Das heißt, bevor Sie Schäden im Innenbereich angehen, muss die komplette Außenhülle wieder instandgesetzt sein.

Das umfasst folgende Bauteile bzw. Gebäudekomponenten:

  • Dach
  • Fassaden (einschließlich Fenster und Türen)
  • Kellerwanne

Gebäudesanierung Berlin: Am Anfang sollte immer eine Energie- bzw. Sanierungsberatung stehen

Den Sanierungsbedarf an diesen Bauteilen einzuschätzen, ist für die meisten Hausbesitzer nahezu unmöglich.

Daher beginnt die Gebäudesanierung immer mit der Beauftragung eines Energieberaters.

In Brandenburg und Berlin können Sie dazu auch Kontakt zu uns aufnehmen. Wir kommen dann zu Ihnen und begutachten das Objekt ausführlich.

Anhand der gesammelten Daten erstellen wir dann eine Analyse zum Sanierungsbedarf. Diese Analyse ist dann die Basis für alle weiteren Planungen zur späteren Gebäudesanierung.

Nun wird die Reihenfolge der Sanierung festgelegt. Dann werden zusammen mit den Architekten die entsprechenden Sanierungspläne erarbeitet und gegebenenfalls notwendige Baugenehmigungen und Bauanzeigen durchgeführt.

Dann beginnt die Gebäudesanierung exakt nach dem erarbeiteten Sanierungsplan.

Gebäudesanierung Berlin: Erst die Gebäudehülle, dann die Innenbereiche sanieren und modernisieren

Erst wenn die Sanierungsarbeiten an der Hülle abgeschlossen sind, können Sie dazu übergehen, den Innenbereich zu sanieren. Dazu gehören ebenfalls – je nach Alter und Zustand des Gebäudes und der Haustechnik die nachfolgenden Bereiche in mehr oder weniger komplettem Umfang:

  • Böden und Estriche
  • Wandverkleidungen und Putze
  • Decken
  • Elektroinstallationen, Steckdosen und Schalter
  • Sanitärinstallationen und Wasserrohre
  • Heizungsanlage einschließlich Rohre und Heizkörper sowie Regeltechnik
  • Schornsteine

Gebäudesanierung Berlin: Etappenweise sanieren

Insbesondere die Sanierungsmaßnahmen im Innern des Gebäudes können Sie natürlich in mehreren Etappen durchführen.

Natürlich sollten Sie auch hier so vorgehen, dass noch nicht durchgeführte Sanierungseinzelbereiche keinen negativen Einfluss auf bereits sanierte und modernisierte Bereiche nehmen können.

Energie- und Sanierungsberater bzw. in Berlin und Brandenburg unser Unternehmen beraten Sie selbstverständlich auch hierzu ausführlich.

Gebäudesanierung Berlin: Deutlich überwiegen die Vorteile für Sie bei einer professionell durchgeführten Sanierung

Die Vorteile liegen auf der Hand, wenn Sie ein umfassendes Sanierungskonzept erstellen. Sie vermeiden Kostenexplosionen und böse Überraschungen.

Sanierungen werden mit maximaler Effizient und auch zukunftsweisend durchgeführt (aufeinander aufbauende Technologie).

Sie erhalten massive staatliche Fördermittel. Über die Jahre erleben Sie deutliche Einsparungen bei den Energiekosten.

Gebäudesanierung Berlin: Sparen Sie richtig viel Geld mit der perfekten Durchführung der Gebäudesanierung

Dazu ein Rechenbeispiel.

Im Durchschnitt geben Hausbesitzer rund 20.000 Euro für eine Gebäudesanierung aus.

Bei umfangreichen Sanierungen reichen in der Regel Beträge zwischen 40.000 und 50.000 Euro aus, die aber auch noch bezuschusst werden.

Die durchschnittlichen Einsparungen an Energiekosten bewegen sich nach 10 Jahren um die 30.000 Euro, nach 20 Jahren sogar bei knapp 90.000 Euro.

Das bedeutet, dass Sie langfristig mehr als nur profitieren:

Sie sparen erheblich an Geld ein, werden von Staat bezuschusst und steigern auch noch den Wert Ihrer Immobilie durch eine professionelle Gebäudesanierung.

Hier unsere Buch Empfehlungen bei Amazon für Sie:

Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren und beraten lassen unter

Telefon 030-55 27 84 05

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.