030-922 835 35

Fertighaus Anbau Modul

wutzkoh – stock.adobe.com

Fertighaus Anbau Modul Berlin

Für den Fertighaus Anbau empfehlen sich Module als Alternative zum Massivbau

Fertighaus Anbau Modul Berlin – Jetzt einfach anrufen und unverbindlich informieren lassen unter

Telefon 030-92 28 35 35

Wir beraten Sie in Ihrem Sinne und in Ihrem Interesse optimal.

Gewinnen Sie an Sicherheit, Bau Qualität und sparen Sie viel Geld und Kummer durch unsere unabhänige Beratung bei Ihrem Bauvorhaben.

Ein Fertighaus wird in der Regel auch mit Blick auf die Zukunft geplant.

Dennoch kann es passieren, dass sich die Häuser nach einigen Jahren oder auch beim Einzug einer neuen Generation von Eigentümern als zu klein erweisen. Damit sich daraus keine Nachteile ergeben, kann über ein Modul ein Anbau errichtet werden.

Der Modulbau ist dem Fertigbau in Anbetracht der Bauweise sehr ähnlich.

Ein Unterschied in den Modulen ist die Form, die immer aus einem Quadrat oder Rechteck besteht, während die Anbieter von Fertighäusern mehr Formen zur Auswahl stellen.

Aufgrund dieser Form eigenen sich die Module jedoch sehr gut für einen seitlichen Anbau oder Anbauten, die über mehrere Seiten verlaufen.

Fertighaus Anbau Modul Berlin

Fertighaus Anbau Modul Berlin

Die Lebensdauer der Fertighäuser ist ebenfalls ein Entscheidungskriterium

Es ist kein Geheimnis, dass einem Fertighaus eine Lebensdauer von derzeit 100 Jahren zugerechnet wird.

Wer sich für einen Anbau in massiver Bauweise entscheidet, erhält somit einen Anbau, der die Lebensdauer des Hauses deutlich übersteigen kann.

Diese Faktoren sollten daher ebenfalls Berücksichtigung in der Entscheidung der Bauweise finden.

Die Entscheidung für ein Modul zahlt sich zudem für ungeduldige Bauherren aus. Die Herstellung erfolgt in der Werkstatt, sodass je nach Größe und Art des Moduls auf dem Grundstück nur eine sehr kurze Bauzeit zum Platzieren des fertigen Moduls oder dem Zusammenfügen der Bauteile erforderlich ist.

Mithilfe von sachverständigen Experten findet sich auch für ein Fertighaus ein passender Anbau

In der Fertighausbauweise ist es ebenso wichtig bei Durchbrüchen zum geplanten Anbau auch die Statik im Auge zu behalten. In der Planung ist es daher unverzichtbar, mit Statikern sowie Architekten zusammenzuarbeiten. Mithilfe der Einschätzung dieser Experten findet sich leichter die passende Seite für den Anbau sowie eine sichere Stelle für den geplanten Durchbruch.

Der Anbau wird dadurch zu einem regulären Bestandteil der Wohneinheit und muss nicht separat betreten werden.

Die Variante bietet sich eventuell für Einliegerwohnungen an, bei denen eine Verbindung zum Haus von vorneherein nicht geplant war.